Wir wollen etwas gegen die Verschmutzung unserer Böden und des Grundwasser tun! Mit dem Programm „Reciclatrón“.

Wie im vorigen Jahr werden wir vom 12. bis zum 24. Oktober 2018 wieder alte oder kaputte Elektro- und Elektronikgeräte sammeln. Der Sammelpunkt, zu dem die genannten Geräte gebracht werden müssen, ist die Sekundaria/Preparatoria des Campus Süd.

Am 25. Oktober werden die gesammelten Geräte zur UNAM gebracht und der Umweltbehörde (SEDEMA) überreicht, damit sie sachgemäß recycelt werden. 

Im Vorjahr wurden insgesamt 360 Geräte gesammelt und recycelt und somit wurde verhindert, dass der Elektroschrott auf Müllhalden gelangt und dort die Umwelt durch austretende Schadstoffe verschmutzt. Dieses Jahr hoffen wir, diese Zahl übertreffen zu können und die Recyclingkultur unserer Schüler zu fördern.

Auf der folgenden Webseite können Sie nachlesen, welche Elektro- und Elektronikgeräte abgegeben werden dürfen: http://data.sedema.cdmx.gob.mx/reciclatron/t_residuos.html

 Wir freuen uns darauf, mit euch zusammen unsere Umwelt zu schonen!

Comments are closed.