Geschafft! – Online Zulassungstest des Internationalen Sprachen-und Studienkolleg Mainz

Am 3. April 2019 schrieben 16 Schüler die Online-Aufnahme-Prüfungen für das ISSK Mainz. Teilgenommen haben Schüler des Campus Nord und Süd sowie der Deutschen Schule in Guadalajara.

Das Besondere an diesem Verfahren ist nicht nur, dass die Prüfungen online am Computer erfolgen, sondern dass jeder Prüfling seine eigene Prüfung ablegen muss, die sich nach seinem gewählten Studienfach richtet. So wurde neben dem Fach Mathematik für die Teilnehmer mit der Studienrichtung Ingenieurswissenschaften auch das Fach Biologie für die medizinischen und biologischen Studiengänge geprüft. Für die sprach– und geisteswissenschaftlichen Studienrichtungen gab es einen Test, der die Inhalte der Fächer Deutsch/Geschichte/Politik abdeckte.

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und das ISSK zählen mit rund 31.500 Studierenden aus 120 Nationen zu den größten und vielfältigsten universitären Einrichtungen Deutschlands. Sie sind seit 2017 Kooperationspartner unserer Schule, die es unseren Schülern ermöglicht, unter anderem diese Prüfungen online hier vor Ort in Mexiko abzulegen.

Seit Schuljahresbeginn bereiteten sich die Schüler einmal pro Woche intensiv in einer Arbeitsgemeinschaft auf die Prüfungen vor. Die harte Arbeit hat sich für viele gelohnt. Bereits nach einer Woche, am 10. April 2019, konnten sich 13 der 16 Schüler riesig über das Bestehen des Zulassungstests freuen.

Im Büro des Schulleiters des Campus Süd, Andreas Henkel, nahmen sie die freudige Nachricht entgegen. Auch Alexander Koehn, Geschäftsführer unserer Schule, war begeistert von den Leistungen der Schüler.

Wir sind sehr stolz und freuen uns riesig mit euch und euren Eltern über das Erreichen dieses großartigen Ergebnisses. Dem Ziel, in Deutschland zu studieren, seid ihr jetzt einen sehr großen Schritt näher gekommen. Herzlichen Glückwunsch!!!

An dieser Stelle sei allen Kollegen gedankt, die mit dazu beigetragen haben, die Kenntnisse der Schüler in den einzelnen Fächern zu erhöhen und die Schüler bei der Vorbereitung zu unterstützen.

Ein besonderer Dank gehört auch den Mitarbeitern der Verwaltung und der Informatikabteilung, die die materiellen und technischen Voraussetzungen geschaffen haben, dieses Verfahren am Campus Süd zu etablieren.

Comments are closed.