Was für ein bewegender Tag! – „Día Feliz“ am Campus Nord

Im dritten Jahr in Folge erlebte die Schulgemeinschaft der Deutschen Schule Alexander von Humboldt, Campus Nord, am 7. März eine ganz besondere Veranstaltung. Der „Día Feliz“ wird durch das Sozialprojekt und diverse eingeladene Stiftungen ermöglicht und ist für die Schulgemeinschaft ein Tag des inklusiven Zusammenseins. Er ist Kindern und Jugendlichen mit verschiedenen Behinderungen bzw. Benachteiligungen gewidmet. Schüler, Lehrkräfte sowie Eltern begleiteten die eingeladenen Kinder und Jugendlichen voller Enthusiasmus bei allen Aktivitäten. Mit der Unterstützung vieler Sponsoren gelang ihnen ein großartiger „Día Feliz“!

Comments are closed.