Künstlerische Zusammenarbeit: Unsere Schüler kreieren Jahreszeitenkalender zusammen mit den Austausschülern aus Rotenburg

Im Rahmen des Austauschs unserer Neuntklässler des Campus West mit den Gastschülern des Ratsgymnasiums in Rotenburg ist in den letzten beiden Wochen das zweite PASCH-Projekt entstanden, das den Titel „Die zwei Jahreszeitenkalender“ trägt. Das erste, von November 2019, hieβ „Fiesta auf dem Friedhof“, dabei handelte es sich um die Erstellung eines deutsch-mexikanischen Totenaltars.

An unserer Schule in Mexiko gestalteten die Schüler zwei große Jahreszeitenkalender, welche verschiedene Feste, Bräuche und Traditionen sowohl in Deutschland als auch in Mexiko darstellen; sie beschreiben auβerdem, wie eng sie mit den verschiedenen Jahreszeiten verbunden sind. Die Schüler gestalteten die beiden Holzscheiben auf sehr farbenfrohe und spektakuläre Weise. Darüber hinaus malten sie passende Bilder im impressionistischen Stil, erstellten Präsentationen und drehten eigene Videos wie beispielsweise Interviews, welche per QR-Code gescannt werden können. Somit entstand ein interessanter Vergleich zwischen den verschiedenen Festen und Traditionen, welche bis heute als wichtige Bestandteile in beiden Kulturen verankert sind.
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Comments are closed.