Basketballtag am Campus Nord

Nach zwei langen, erschöpfenden und aufregenden Tagen liegt nun das Basketballfest vom 25. und 26. Januar hinter uns. Mehr als 30 Mannschaften sind an diesem Wochenende aufeinandergetroffen; es gab weibliche, männliche und altersstufenbezogene Teams. Sowohl bei den Spielern wie auch beim Publikum waren die Nerven teilweise zum Zerreißen gespannt, Adrenalin und Emotionen im Überfluss vorhanden. Am Ende bleibt das befriedigende Gefühl, Teil einer außerordentlichen sportlichen Veranstaltung gewesen zu sein.

Comments are closed.