Ausreiseseminar des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) am Campus Süd

Am 31. Mai 2019 waren alle Schüler, die ab dem Wintersemester 2019/20 in Deutschland studieren wollen, sowie deren Eltern dazu eingeladen, sich über die Modalitäten für eine Übersiedlung nach Deutschland zu informieren.

Wir freuen uns sehr, dass wir erstmalig aufgrund der hohen Anzahl an Interessenten das Seminar an unserer Schule, Campus Süd, anbieten konnten. Dazu begrüßten wir Silvia Stiefermann, die neue Marketingleiterin und stellvertretende Büroleiterin des DAAD in Mexiko. Sie wurde begleitet von Nora Wenderhold, die zur Zeit ein Praktikum beim DAAD absolviert.

In ihrem Vortrag informierten die beiden DAAD-Vertreterinnen und unser Studienberater des Campus Süd, Silvio Tasler, über Ausreisemodalitäten, Visa, Krankenversicherungen, Kosten und gaben viele Tipps zu Stipendien, Wohnungssuche und über den Ablauf der Bewerbungsverfahren.

Unsere Schule freut sich sehr über die hohe Anzahl an Schülern des Abschlussjahrgangs 2019, die ein Studium an einem Studienkolleg, einer Hochschule oder Universität in Deutschland aufnehmen werden.

Allen Beteiligten wünschen wir sehr viel Erfolg und einen super Start in Deutschland!

Comments are closed.