Auf den Spuren Alexander von Humboldts – Elternfest im Kindergarten La Herradura

„Wissen und Erkennen sind die Freude und die Berechtigung der Menschheit.”
Alexander von Humboldt

Der Kindergarten von La Herradura wollte die wertvollen Erkenntnisse und Entdeckungen des bedeutenden deutschen Forschers Alexander von Humboldt ganz besonders würdigen und beschloss, ein Familienfest zu feiern, das unter dem Motto seiner Mexiko-Expedition stehen würde.

Dieses Jahr also, welches auch das Humboldt-Jahr ist, fand am 1. Juni das Elternfest statt. Unsere kleinen Forscher und deren Eltern standen vor der spannenden Herausforderung, die Spuren Alexander von Humboldts an verschiedenen Stationen zu verfolgen, die auf dem Campus der gesamten Schule verteilt waren. Jede Familie bekam zu Beginn einen „Humboldt-Koffer” und eine Landkarte ausgehändigt, und die Reise konnte losgehen. Die Teilnehmer begaben sich zurück in die Zeit Humboldts in Mexiko – es wurden Vulkane erkundet, Blätter gesammelt und archiviert, Höhen gemessen und Experimente durchgeführt.

Am Ende kamen wir bei leckerem Essen und guten Gesprächen über unsere Reise zusammen und konnten diesen schönen, aufregenden Tag voller Abenteuer gemeinsam ausklingen lassen.

Comments are closed.