logo

Voraussetzungen

Voraussetzungen für ein Studium in Deutschland:

- Abitur -- CCH -- Sprachdiplom -- Studienkolleg -- Visum -
Das Abitur, die Hochschulreifeprüfung am Colegio Alemán, berechtigt zum Studium an allen deutschen Universitäten, Fachhochschulen und sonstigen Hochschulen des Landes.
Die Abiturient/innen unserer Schule gelten dabei als sogenannte „Bildungsinländer“ und sind bei der Vergabe der Studienplätze deutschen Schülerin-nen und Schülern gleichgestellt.
Für künstlerische Fächer gibt es zusätzliche Aufnahmeprüfungen an den jeweiligen Hochschulen (siehe Webseite der einzelnen Uni).
Es gibt freie Studiengänge, für die jede/r Studienbewerber/in bislang einen Studienplatz erhalten konnte. Es gibt aber auch zulassungsbeschränkte Studiengänge, bei denen die Zulassung von der Zahl der Studienplätze und Bewerbungen am jeweiligen Studienort abhängt. Hier stellt die Hochschule selbst ein Ranking zur Vergabe der Plätze auf (z.B. anhand von Kriterien wie Notendurchschnitt, Schulleistungen in Kernfächern wie Deutsch, Mathematik, Englisch und weiteren studienrelevanten Fächern, unter anderem werden auch Praktikumserfahrungen und der Inhalt des oft geforderten Motivationsschreibens berücksichtigt). Einige Studiengänge sind bundesweit zulassungsbeschränkt und werden von der Stiftung für Hochschulzulassung verteilt. Diese sind zurzeit: Medizin, Zahnmedizin, Tiermedizin und Pharmazie.